Bodyforming

«Wer rastet, der rostet», sagt der Volksmund- und hat recht damit. Zahlreiche Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf-Leiden, Übergewicht oder Rückenprobleme sind grossenteils auf Bewegungsmangel zurückzuführen. Körperliche Stärkung mit allgemein oder gezielt traninierender Bewegung gehört heute zu den wichtigsten Vorsorgemassnahmen im Sinne der Ganzheitmedizin.
Beim Bodyforming, welches im Moment unter dem Schlagwort «Callanetics» in aller Munde ist, wird mit langsameren, ausdauernden Bewegungen jeder einzelne Muskel aufgebaut und gestrafft. Es eignet sich auch hervorragend für ältere Menschen, denen der «Beat» von Aerobic und der damit verbundenen Musik nicht viel sagt.